Abgesagt – Meppener Maiturnier 2021

Leider muss auf Grund der hohen Corona Zahlen im Emsland unser schönes „Meppener Maiturnier“ 2021 zum wiederholten Male abgesagt werden.

Wir hoffen nun auf die Turnierdurchführung im nächsten Jahr vom 05.05.2022 bis 08.05.2022.

30. Schloß Dankern Cup

Am 15. und 16. Februar 2020 fand in der Reitanlage des Reitvereines Emsbüren die 30. Auflage der Mannschaftsdressur statt. Es wird dort in drei Klassen gestartet. Unsere Mädchen vom RuF Meppen haben sich dieses Jahr eindrucksvoll zurückgemeldet. Mit drei Mannschaften war der Reitverein Meppen vor Ort: Während die Ponymannschaft von Meppen 3 in der C-Gruppe einen tollen 3. Platz erreicht hat, hat die Ponymannschaft Meppen 2 sogar den Sieg in der B-Gruppe erreicht. Die Pferdemannschaft erreichte hier auch den tollen 3. Platz. Beide Mannschaften sind somit in die A-Gruppe aufgestiegen und werden sich im kommenden Jahr mit der Spitze messen dürfen. Das Bild unten zeigt die strahlenden Teilnehmerinnen mit Ihren nicht minder zufriedenen Trainern Sabrina Löffler und Oliver Koch .

Kreismeisterschaft 2019

Einzelwertung

Mit großer Freude können wir mitteilen, dass unsere Dressurabteilung bei der diesjährigen Kreismeisterschaft in Osterbrock einige Erfolge erzielen konnte: So wurde Leonie Kiehne Vizekreismeisterin in der LK 0, Maria Nuss ist ebenfalls Vizekreismeisterin in der LK 6 geworden, Franziska Rotter erreichte hier die Bronzemedaille. Und in der LK 5 hat unsere Vereinskameradin Hannah Fenske die Silbermedaille erreicht. Sabine Warren wurde zudem in der LK 3 (Dressur) Dritte und erhielt damit Bronze.

Mannschaftswertung

Während unsere Springmannschaft bei der Kreismeisterschaft 2019 leider knapp das Podium verfehlte, erzielten unsere Dressurreiterinnen bei der Mannschaftswertung einen Doppelerfolg! Beide Mannschaften waren nicht zu schlagen und teilten sich die Plätze 1 und 2 untereinander auf. Mit der Wertnote 8.4 hat sich die Pferdemannschaft unter Oliver Koch als Mannschaftsführer des RuF Meppen mit Fenja Dienesch, Hannah Fenske, Franziska Rotter und Marie Lin Schepers an die Spitze gesetzt und ist damit Kreismeister geworden. Dicht dahinter folgte unsere Ponymannschaft unter Tanja Lampe als Mannschaftsführerin mit Maja Lampe, Justine Beyer, Nele Kater und Cara Löffler auf dem 2. Platz mit einer Wertnote von 8.2. Wir gratulieren den Siegern und Platzierten ganz herzlich.